header image
post-title Zellusose-Hersteller baut auf ASSALUB-Schmiertechnik

Zellusose-Hersteller baut auf ASSALUB-Schmiertechnik

Zellusose-Hersteller baut auf ASSALUB-Schmiertechnik

Ein namhafter Hersteller von Zellstoff betreibt ASSALUB-Schmiertechnik in Anlageninstandhaltung und im Werkstattbereich. Neben diversen Installationen in den Öllagern und Werkstätten vertraut man auch im Produktionsbetrieb auf die Betriebssicherheit von ASSALUB-Schmiertechnik. Es werden hier diverse Zweileitungs-Schmieranlagen betrieben.

Besonders eindrucksvoll für den Betrachter sind aber die Lager- und Zapfstellen für Schmieröle und -fett. Bei der Gebindelagerung hat man sich für die aufrechte Lagerung mit Pumpentechnik entschieden. Jedes 180 kg / 200l-Ölfass im Lager steht auf einer Auffangwanne, ist mit einer pneumatischen Pumpe und Füllstandswächter ausgestattet. Die Ölentnahme erfolgt über eine Zapfpistole mit digitalem Mengenmesser.

Auch die 180-kg Fettfässer stehen auf einer Auffangwanne. Sie sind ebenfalls mit pneumatischen Fasspumpen bestückt. Die Fettentnahme erfolgt auch hier über eine Ventilpistole mit Mengenmesser oder über eine integrierte Befüllvorrichtung. Mit dieser Vorrichtung können Kartuschenrohre von Handhebel- oder Akku-Fettpressen direkt mit Fett befüllt werden. Es werden also keine 400 ml-Fettkartuschen verwendet.

Selbst bei den kleinen 18 kg-Eimern hat man sich für die Entnahme über Fettpumpen entschieden. Sämtliche Fettstationen sind mit dem System ‚Totally Empty‘ bestückt. Diese Technik sorgt für Entleerungs-grade der Gebinde von über 95%. Gleiches gilt übrigens auch für die Fasspumpenstationen der Zweileitungs-Schmieranlagen im Werk. Die verwendeten Akku-Fettpressen sind mit Fettmengenmessern bestückt. Somit ist eine punktgenaue Mengendosierung einfach und sicher möglich.

In Summe hat man hier viel Sinnvolles getan, um Transparenz und Sicherheit in die Schmierungstechnik und die Instandhaltung zu bringen. Wir sind hier gerne als Partner mit an Bord.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen